+49 (0)8124 910419 firma@obermaierbau.de

Franz Obermaier GmbH

Das ökologische Haus, seit Jahrzehnten praktiziert

Die Energieberatung im Rohbau, Hausbau und im Wohnungsbau nimmt eine immer größere Stellung ein.

Dinge wie Energiepass, Wärmebedarfsberechnung, Niedrigenergiehaus oder gar Passivhaus sind Schlagworte mit denen Kunden geworben werden.

Mit dem Titel »ökologisch« schmücken viele Anbieter ihre Produkte. Selbst wenn ein Material für sich genommen diesen Anspruch erfüllt, sagt dies bei Verwendung als Baustoff nur wenig über seinen Beitrag zum gesunden Wohnen aus.

OekologischesHaus

Auf die ganzheitliche Betrachtung kommt es an.

Die Ökobilanz für ein Gebäude umfasst die Rohstoffgewinnung, Baustoff- und Bauteilherstellung, Errichtung, Wartung und Pflege, Umnutzung, Lebensdauer und schließlich den Rückbau bei Nutzungsende.

Mauersteine und Beton bestehen aus heimischem Sand, Kalkstein, Kies oder Ton. Diese sind gesundheitlich so unbedenklich, dass Kinder gerne damit spielen dürfen.

Weil sich diese Rohstoffe in der Nähe der Baustoffhersteller oder Baugebiete befinden, ist auch der Transport umweltfreundlich. Sie müssen nicht erst über lange Wege herbeigeschafft werden.

Massiv bauen

Erfahren

Zuverlässig

Individuell

Leistungsstark

Diese Punkte und die Nähe zum Kunden sind der Garant für eine überzeugende Qualität der Firma Franz Obermaier GmbH.
massiv bauen

Mit uns an ihrer Seite macht das Bauen Freude.

»Massiv« wohlfühlen

Der Grundstein für die Lebensqualität, die ein Bauherr und seine Familie vom eigenen Heim erwartet, ist der Entschluss sich für ein Massivhaus zu entscheiden.

Ihr Sicher gegen Naturgewalten

Ein Haus aus Mauerwerk und Beton bietet vielfältigen Schutz. Seine schweren Bauteile widerstehen starken Stürmen und Orkanen, Frost und Regen, ohne unter dem Winddruck zu ächzen und zu stöhnen.

In einem massiv gebauten Haus schreckt niemand durch laut knackendes »Gebälk« aus dem Tiefschlaf hoch.

Ein weiterer Vorteil: Massivbauteile schützen ohne zusätzliche Metallfolien oder -gitter gegen hochfrequente Strahlungen, z. B. von Mobilfunkmasten und Sendeanlagen.

Baustoffe, die nicht brennen

Der Brandschutz findet häufig wenig Beachtung. Zu viel anderes ist zu überlegen. Nichtbrennbare Massivbaustoffe nehmen dies weniger übel. Meistens übertreffen sie die bauaufsichtlichen Anforderungen des Gesetzgebers bei weitem und bieten damit zusätzlich Sicherheit.

Im Brandfall setzen sie der Brandausweitung Widerstand entgegen und tragen nicht zur Rauchentwicklung bei.

Schadstofffreie Raumluft

Die Rohstoffe für Massivbauteile aus Mauerwerk und Beton sind natürlicher Sand und Erde aus unserer unmittelbarer Umgebung.

Diese mineralischen Baustoffe benötigen keine chemischen Schutzmittel gegen Schadinsekten und Fäulnis.

In homogenen massiven Wänden und Decken können sich keine Schimmelpilze ansiedeln, deren gesundheitsschädlichen Sporen durch undichte Ritzen, Lampenanschlüsse oder Steckdosen in den Raum dringen und die Wohnluft belasten.

Beitrag zur Altersvorsorge

Bedenken Sie: Häuser sind langlebige Wirtschaftsgüter.

Auch nach Jahren sollten Sie Ihre Entscheidung nicht bedauern. Lassen Sie sich deshalb nicht von Modeerscheinungen beeinflussen.

Für ein Massivhaus findet man leichter einen Käufer als bei weniger beliebten Bauweisen. Massivhäuser sind deshalb ein sicherer Beitrag zur Altersvorsorge.

Gesunde Luftfeuchtigkeit

Bewohnt eine vierköpfige Familie ein Haus, muss die Raumluft ca. 10 Liter Wasser pro Tag aus Duschen, Waschen, Kochen, Pflanzen usw. verkraften.

Hier greift der Feuchtigkeitsausgleich massiver Häuser: Die verputzten Wände und Decken puffern vorübergehende anfallende Feuchtigkeitsspitzen sofort ab und dämpfen so den Feuchtegehalt der Raumluft.

Bei zu trockener Raumluft geben sie die Feuchte an den Raum zurück. Dies trägt erheblich zur Wohngesundheit bei.

Wasserunempfindlich

Wie leicht fällt einmal ein Wassereimer um, überschwemmen Kinder das Badezimmer oder platzt ein Schlauch. Da ist es gut, wenn das Wasser nicht durch offene Fugen in die Wände und Decken laufen kann.

Massive Häuser brauchen keine Platten oder Folien, um dicht zu sein. Sollten sie dennoch einmal durchfeuchten, trocknen sie schnell wieder aus, ohne zu schimmeln.

Hier dürfen Kinder toben

Im eigenen Heim sollte jeder einen ruhigen Platz zum Entspannen finden, ohne dass der Rest der Familie auf Zehenspitzen gehen muss.

Innerhalb eines Massivhauses sorgen schwere Innenwände, Decken und Treppen für guten Schallschutz. Kinder dürfen selbst dann spielen oder laute Musik hören, wenn die Eltern oder jüngere Geschwister einmal Ruhe brauchen.

Schwere Außenwände schützen gegen Verkehrslärm. In Verbindung mit dichten Fenstern bleibt der Lärm draußen.

 

Wärmeschutz

Eine hohe Wärmedämmung schreibt die neue Energieeinsparverordnung gesetzlich vor. Jedes Eigenheim ist damit ein sogenanntes »Niedrigenergiehaus«. Massive Wände und Decken aus Mauerwerk und Beton bieten noch mehr.

Warm im Winter

Massivhäuser erfüllen nicht nur jeden Wunsch an das Dämmniveau des Hauses. Sie ersparen auch Heizungsenergie, weil sie die Sonnenenergie im Winter optimal ausnutzen, denn:

Die Wärmespeichermasse schwerer massiver Wände und Decken nimmt tagsüber die überschüssige Sonnenwärme auf und speichert diese. Sie verhindern so, dass die Räume zu heiß werden.

Wird es draußen kalt, wärmt die in den Wänden und Decken gespeicherte Sonnenenergie das Haus – wie ein warmer Kachelofen. Das spart nicht nur Heizenergie sondern sorgt auch für ein gemütliches Wohlfühlklima.

Kühl im Sommer

Schnelle Wechsel zwischen heißen und kühlen Tagen kennzeichnen das mitteleuropäische Klima. Hier wirken massive Häuser wie eine Klimaanlage.

Im Sommer bleibt es an heißen Tagen angenehm kühl, denn die schweren Bauteile lassen sommerliche Hitze nur sehr langsam durch.

Hohe Temperaturen dringen erst abends und nur stark abgeschwächt in das Haus. Tagsüber nehmen sie die überschüssige Wärme aus der Raumluft auf.

Wohlfühlklima

Das behagliche Wohlfühlklima massiver Häuser entsteht aus der Kombination hoher Wärmedämmung mit Wärmespeicherung und Feuchteausgleich.

Brandschutz

Mehr Brandschutz:
Der Gesetzgeber stellt an Wände von Einfamilienhäusern keine Brandschutzanforderungen.

Bei kleinen Gebäuden mit zwei Wohnungen fordert er lediglich die Feuerwiderstandsklasse F30. Das bedeutet, dass die Wände und Decken nur 30 Minuten dem Feuer widerstehen müssen!

Niemand hindert Sie daran, mehr für die Sicherheit Ihrer Familie zu tun.

Massive Wände und Decken sind nicht nur im Prüfstand feuerbeständig. Sie haben keine Hohlräume, in denen sich das Feuer unbemerkt weiterfressen kann – selbst wenn unter der Hitze die Steckdosen schmelzen oder Fugen sich öffnen.

Wertanlage Haus

Die Sicherheit, mit seinem Eigenheim auch finanziell eine gute Entscheidung getroffen zu haben, steigert das Wohlbefinden.
Massive Häuser haben nicht nur einen besonders hohen Wiederverkaufswert.

Dass Häuser aus Mauerwerk und Beton unübertroffen pflegeleicht sind, weiß jeder. Entsprechend niedrig sind die Unterhaltskosten, spart Geld, lässt Familien viel Zeit um Garten und Haus zu genießen. Nicht umsonst bauen Kapitalanleger ihre Miethäuser massiv.

Bauplanung

Bauvorhaben beginnen lange vor dem eigentlichen Bau.

Wir vermitteln Sie gerne an kompetente Planungsbüros, welche uns durch langjährige Zusammenarbeit überzeugt haben. Diese begleiten Sie durch den Entwurfs- und Genehmigungsprozess.

Nach der Werkplanung in Abstimmung mit unseren Ausbaugewerken kann dann die Bauausführung zusammen mit uns beginnen! Als erfahrenes Bauunternehmen bieten wir für private Bauherren, Architekten und öffentliche Träger ein kompetentes Team zur Erstellung ihrer Bauvorhaben.

Bauvorhaben

Vom Rohbau bis zum schlüsselfertigen Eigenheim

Die eigene Immobilie ist für die meisten Menschen ein wichtiges Lebensziel und spiegelt den eigenen Lebensstil und Charakter wider.

Wir bauen in massiver Ziegelbauweise, teil- oder schlüsselfertig, ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Eine exakte Planung der Gewerke sowie den Bauablauf stellen wir sicher.

Mit unserem qualifizierten Personal führen wir sämtliche Arbeiten des Bauhauptgewerbes selbst durch. Wir arbeiten nur mit erfahrenen und langfristigen Partnern zusammen, die zu unserer Firmenphilosophie passen.

Sehen Sie selbst, wie ein Haus entsteht: